Wing-Tsung

Das kompromisslose Nahkampfsystem!





Auf den ersten Blick ein perfektes Nahkampfsystem. Direkt, leicht zu erlernen und kompromisslos. Nahezu auf eigene Kraft verzichtend, nimmt dieses System die Kraft des Gegners auf, leitet sie um und setzt sie schließlich gegen den Angreifer selbst ein. Damit ist es ein VERTEIDIGUNGSSYSTEM, dass in seiner Spontanität aber wie ein ziemlich heftiger Angriff wirken kann. Das nennt man dann OFFENSIVE VERTEIDIGUNG, statt defensives Opfer zu werden. Die kompromisslose Effektivität mit der Wing-Tsung IM NOTFALL auch draußen zum Einsatz kommt, hat nichts über seinen friedlichen, inneren Wert auszusagen, sondern ist vielmehr nur die Antwort auf einen Übergriff für den schließlich auch trainiert wird.

Die tiefere Sichtweise eröffnet einem allerdings die Seiten des WT's die man nicht nur im Notfall nutzt. Nachgewiesen ist eine positive Wirkung auf die komplette physische Verfassung des Körpers und der Seele. Entspannungsformen ähnlich dem TAI CHI sowie Lockerungsübungen lassen den doch eher harten Ruf dieser Kampfkunst für den einzelnen in eine friedliche Botschaft wandeln. Menschen mit Kampferfahrung sind gelassener und kommen wesentlich seltener in die Situation eines Übergriffes.

 

>> Wing-Tsung